Mülldetektive: Eine Aktion von Awista und Rheinischer Post

Am 01. Oktober hat Harald Schlenger die Arbeit als kaufmännischer Geschäftsführer von Achim Wetzel übernommen. Durch die jahrelange Arbeit als kaufmännischer Leiter der KDM ist Harald Schlenger sofort einsatzbereit. Im Geschäftsführungsbereich Vertrieb steht ihm in Florian Schanz ein Mitarbeiter mit jahrelanger Erfahrung zur Seite.

 

Wir suchen einen Industrieschlosser in Vollzeit (Schlosser), der gerne auch zusätzlich Radlader fährt oder Interesse hat, dieses zu erlernen.

Erfahrene Radladerfahrer mit schlosserischen Grundkenntnissen oder Landmaschinenschlosser können sich ebenfalls auf diese Stelle bewerben.

Bei Interesse einfach bewerben. Dieses Stellenangebot ist im Downloadbereich zu finden.

 

 

1. Prüfzeugnis für Bioland und Naturland Kompost in Düsseldorf-Hamm

Am 12. Januar 2017 hat die Bundesgütegemeinschaft Kompost (BGK), im Auftrag für die KDM, die erste Kompostanalyse für Bioland / Naturland am KDM Standort in Düsseldorf - Hamm durchführen lassen.

Mit hochwertigem Kompost in die neue Gartensaison starten

Der Frühling steht vor der Tür und so manchem Hobbygärtner kribbelt es schon in den Fingern. Bald kann es losgehen. Ab Anfang März können die Jungpflanzen angezogen und die Beete für die Aussaat und Pflanzung vorbereitet werden. Jetzt ist auch die ideale Zeit, um Kompost auszubringen.

Seit dem 01.01.2016 hat die KDM den Betrieb der Kompostanlage in Düsseldorf - Hamm von der AWISTA übernommen.

Auf dem Grundstück, Auf dem Draap 40, werden ca. 30.000 t Grünabfall pro Jahr in einer offenen Mietenkompostierung verarbeitet.

Seit 01.09.2015 bildet die KDM ihren ersten Maschinen- und Anlagenführer aus.

In einer 2-jährigen Berufsausbildung werden Herrn Enes Üzel neben der Wartung und Instandhaltung der Kompostierungsanlage auch die wiederkehrenden Arbeiten an den Mobilmaschinen (Radlader, Siebanlagen und Zerkleinerungsgeräten) von unserem Ausbilder und Betriebsleiter Markus Stöppel beigebracht.